zum Inhalt springen

Aktuelles

Sachverhalt der Kleine Zwischenprüfungshausarbeit im Strafrecht

Der Sachverhalt der Kleine Zwischenprüfungshausarbeit im Strafrecht für das SS 2019 wird am 15.07.2019 ab 0:00 Uhr hier zum Download bereitstehen.

Bitte legen Sie Ihrer Hausarbeit diese Erklärung der Hausarbeit unterschrieben bei.

Abholung der Remonstrationen im Strafrecht I des WS 18/19

Alle Remonstrationen der Klausuren Strafrecht I aus dem WS 18/19 sind bearbeitet und können nach Vorlage des Studierendenausweises am Empfang des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht abgeholt werden.

Diejenigen Studierenden, deren Remonstration erfolgreich waren, werden zusätzlich bei Klips über die Änderung der Note informiert.

Erster Platz im bundesweit ersten Moot Court "Strafrecht" in Leipzig

Am Freitag, den 17.05.2019 hat das Team der Universität zu Köln, bestehend aus Hannah BaumeisterKonstantin Hartwig, Johann Neukirch, und Jin Jenny Ye den ersten Platz ereicht.

Teams von insgesamt zehn deutschen Universitäten, die jeweils ein Plädoyer aus Sicht der Strafverteidigung und der Staatsanwaltschaft hielten, waren in Leipzig angetreten. Gegenstand war ein fiktiver Strafrechtsfall, der unter anderem Fragen zu sogenannten internen Untersuchungen in einer Klinik aufgeworfen hatte. Die Juroren der Vorrunde waren sowohl Richter des Landgerichts Leipzig als auch Strafverteidiger. Das Finale wurde im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Leipzig vor drei Richtern des 5. Strafsenats des Bundesgerichtshofs ausgetragen.

 Betreut wurde das Team von Frau Professorin Frauke Rostalski, Herrn Professor Thomas Weigend sowie Frau Joana Schneider, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung.